Programm MachProfile

 

 

 

MachProfile kann:

 

Ein Profil anzeigen und nach Parametern suchen

Profil Dateien (XML) vergleichen

Parameter in Profil Dateien suchen

Alle wichtigen Verzeichnisse / Dateien sichern und zurück sichern

Alle installierten LPT'S (Parallel Port) erkennen und deren Port Adressen anzeigen

die Port / Pin Einstellungen auf Fehler prüfen. Z. B. mehrfach- oder fehlende Port / Pin Zuordnungen.

Alle Profil-Parameter anzeigen oder drucken. Die Darstellung sind quasi Screenshots der Mach3 Einstell Dialoge

 

 

 

 

Dieses Programm läuft auf Win XP, Vista und Win7 Plattformen

 

Installation:

Das Programm auf den Computer herunter laden. Datei MachProfile.exe doppelklicken

 

 

Profile Daten vergleichen:

Diese Funktion vergleicht zwei Mach3-Profile gegen einander. Es wurde bewusst keine Editier-Funktion implementiert, eventuelle Änderungen müssen über Mach3 durchgeführt werden. Eine unterschiedliche Elementanzahl in den Profile-Dateien wird als Fehler markiert. Nach dem Vergleich kann nach Zeichenfolgen gesucht werden, auch teilqualifiziert.

Zum Vergleichen müssen zwei Profil-Dateien (*.xml) ausgewählt werden. Mit dem Button "Laden" werden die Dateien eingelesen Nach dem erfolgreichen Laden sind die Buttons "Filter" und "Vergleichen" freigegeben. Standardmäßig ist kein Filter eingestellt. Das Vergleichsergebnis wird in Form einer Liste angezeigt. Unterschiede werden farblich hervorgehoben.

 

 

Parameter in Profile Dateien suchen:

 

Um nach einer Zeichenfolge zu suchen, muss in dem Feld "Such-Daten" die Such-Zeichenfolge eingegeben werden. Die Suche erfolgt in der Spalte "Bezeichnung". Im Feld "Treffer" wird angezeigt, wie oft der Suchtext gefunden wurde. Bei mehr als einem Treffer werden die Buttons "Zeige ersten" und "Zeige letzten" freigegeben.

Teilqualifizierte Zeichenfolgen:

Wenn z. B. nach der Zeichenfolge "Dist" gesucht werden soll, wird im "Suh Feld" "Dist*" eingegeben. Die Suche wird mit dem Button "Suchen" gestartet. Das Ergebnis wäre Dist0, Dist1, .. DistanceMode, Distance usw.. Bei Eingabe von "Dist" (ohne Sternchen) wäare das Suchergebnis 0.

 

Alle wichtigen Verzeichnisse / Dateien sichern und zurück sichern

Über Auswahl-Elemente können folgende Verzeichnisse und / oder Dateien gesichert, bzw. zurück geschrieben:

Profile-Dateien (*xml), Brains, Lizenz, Fixtures, Macros, Tooltable, und folgende Verzeichnisse: Addons, Flash, GCode, Plugins, SubRoutines und TurnAddons

 

 

LPT Adressen anzeigen

Das Programm sucht nach installierten LPT's und zeigt diese in der Form Port-Name Port-Adresse an.

Über Menü Aktionen -> Port und Pins prüfen muss ein Profil ausgewählt werden. Es werden in Abhängigkeit von "Alle referenzierten LPT's anzeigen" die gefunden LPT's angezeigt.

Port Pin prüfen

Mit dem Button "Prüfen" wird die Untersuchung gestartet. Nach der Auswertung wird das Ergebnis in Form einer Liste angezeigt. Wenn mehr als eine Schnittstelle erkannt wurde, können über die Karten-Reiter die jeweiligen Ergebnisse angezeigt werden.

Folgende Zustände werden als Fehler gemeldet:

Port-Adresse ist im aktuellen System nicht bekannt

In- oder Output Pin ist <1 oder > 25

Richtung von Input / Output Pin ist falsch

Mehrfach Zuweisung von Signalen zu einem Pin werden in der Status Spalte markiert. Das Programm kann nicht erkennen, ob das ein Fehler ist oder etwa gewollt. Mit einem Doppelklick uaf die Status-Anzeige kann eine Detail-Information abgerufen werden, welche im Feld "Detail Fehler" angezeigt wird

 

 

Einstellungen anzeigen

Über eine Dialog Maske muss der Profil-Pfad eingegeben werden, falls Ausdruck in eine Datei gewünscht wird, muss der Druck Datei Pfad auch angegeben werden.

Über Checkboxen können die gewünschten Einstellungen selektiert werden.